Energiearbeit ist in der jetzigen Zeit zugänglich und
wirksam wie nie zuvor

Die Aura ist das Energiefeld, das jeden Menschen umgibt. In ihr sind alle Gefühle, Gedankenmuster, Fähigkeiten und Stärken, aber auch Blockaden und emotionale Verletzungen gespeichert.

Durch Dauer und/oder Intensität von inneren und äusseren Einflüssen wie starke negative Gefühle, Gedanken oder auch Schocksituationen kann das Gleichgewicht der Energien aus dem harmonischen Gleichgewicht geraten. In unserem Energiefeld führt dies dann zu Störungen und Stockungen im Energiefluss. Diese beeinflussen oder bestimmen dann unsere Wahrnehmung, unsere Gefühle und Gedanken, etc. Auch auf die körperliche Ebene hat dies einen negativen Einfluss. Die Energien können nicht mehr ungehindert fliessen und wir nehmen dann die entsprechenden Symptome wahr (bei Stress z.B. Konzentrationsstörung, Denkblockaden, Unruhe, Schlafstörung Gereiztheit, Kopfschmerzen etc.).

Durch die Arbeit im Energiefeld werden Blockaden und Stockungen gelöst sowie positive Potenziale intensiviert. Das ermöglicht, sich immer freier und erfüllender zum Ausdruck bringen zu können.